Neues aus Göttingen

  • Baumfällung „Am Gartetalbahnhof“

    April 17, 2019

    Der Radschnellweg, der aktuell nach Rosdorf ausgebaut wird, hat am Verbindungsweg zwischen Groner Landstraße und Am Gartetalbahnhof eine Engstelle.

  • Stadtrat Dienberg stellt Baum des Jahres vor

    April 16, 2019

    Die Flatter-Ulme ist der Baum des Jahres 2019. Dies hat die Dr.-Silvius-Wodarz-Stiftung entschieden, die zusammen mit dem „Kuratorium Baum des Jahres“ für die Auswahl der Baumart verantwortlich ist. 

  • Radtour: 33 Jahre Tschernobyl

    April 16, 2019

    Am 26. April jährt sich die Nuklearkatastrophe in Tschernobyl zum 33. Mal. Aus diesem Anlass gibt es am Sonntag, 28. April, eine Radtour durch das Göttinger Stadtgebiet. 

  • Osterfeuer in Göttingen

    April 14, 2019

    Zum Osterfest 2019 sollen insgesamt 16 stimmungsvolle Osterfeuer in Göttingen zu sehen sein. Nach Einbruch der Dunkelheit werden die Feuer am Ostersonnabend oder Ostersonntag ab etwa 19.30 Uhr entzündet. 

  • Stadtrundgänge zu Ostern

    April 14, 2019

    Die Tourist-Information Göttingen hat zu Ostern zwei  Stadtrundgänge im Programm, die sich sowohl an Gäste der Stadt wie auch an Einheimische richten.

  • Planetenweg: Stelen werden gereinigt

    April 11, 2019

    Die Bronzestelen des Göttinger Planetenwegs sind durch Grünspan und Aufkleber verunreinigt. Eine Gruppe von engagierten Göttinger/innen hat sich in Abstimmung mit dem Fachdienst Kultur der Stadt Göttingen zusammengefunden, um die zehn Stelen zu reinigen. 

  • Programm: Mehr Frauen für Politik begeistern

    April 11, 2019

    Damit sich zukünftig mehr Frauen in politischen Gremien engagieren, startet das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung jetzt das Mentoring-Programm „Frau. Macht. Demokratie“.

  • Bushaltestellen Geismar-Süd werden ausgebaut

    April 11, 2019

    Die Stadt Göttingen baut die Haltestellen Geismar-Süd auswärts und einwärts in der Straße Am Kalten Born behindertengerecht um.

  • Gesundheitsamt meldet vier Masern-Fälle

    April 11, 2019

    Angesichts von vier aktuellen Masernfällen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts für die Stadt und den Landkreis Göttingen sagt Dr. Eckart Mayr, Leiter des Gesundheitsamts: „Masern sind keine harmlose Kinderkrankheit. Der beste Schutz vor einer Maserninfektion bleibt nach wie vor die Impfung. Deshalb empfehle ich, den Impfstatus zu prüfen und gegebenenfalls erforderliche Impfungen zeitig nachzuholen.“

  • Fahrradklimatest: Göttingen belegt Platz 1

    April 08, 2019

    Beim vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) durchgeführten Fahrradklimatest 2018 belegt Göttingen Platz 1 in der Kategorie „Spitzenreiter“ (bester absoluter Durchschnittswert) der Klasse 100.000 bis 200.000 Einwohner.