Neues aus Minden

  • Schuss auf Ehefrau: Freundin des Opfers spricht von psychischem Terror

    July 16, 2020 Pr. Oldendorf/Bielefeld (nw). "Der psychische Terror war immer da." Mit diesem markanten Satz beschrieb eine Freundin der Getöteten in der Verhandlung, wie jene ihre Ehe in den letzten Monaten wahrgenommen hatte, bevor es zur Trennung und letztlich zu dem Geschehen kam, in dessen Verlauf die 54-Jährige am ZOB in Pr. Oldendorf durch eine Pistolenkugel starb. Vor dem Bielefelder Landgericht schilderten Bekannte und Freunde des Paars nun ihre Eindrücke von dem wegen Mordverdachts angeklagten...
  • Falscher Penis und falscher Urin: Rintelner fällt bei Drogentest auf

    July 15, 2020 Bückeburg (mt/jhr). Ein 20-jähriger Rintelner ist bei dem Versuch gescheitert, Polizisten in Bückeburg mit falschem Urin aus einem falschen Penis zu betrügen. Der Mann hatte versucht, einen Drogentest zu manipulieren. Wie die Polizei berichtet, sollte der Fahrer eines Renaults am Dienstag gegen 12.30 Uhr kontrolliert, da die Polizisten den Verdacht hatten, er habe Drogen konsumiert. Offenbar war der Mann auf eine solche Kontrolle vorbereitet: Er trug eine am Unterleib befestigte Penis-Attrappe...
  • Autobahnkreuz Bad Oeynhausen: Brückenarbeiten starten - Verkehrsbehinderungen auf der A2

    July 15, 2020 Bad Oeynhausen (mt/tok). Im Bereich des Autobahnkreuzes Bad Oeynhausen werden von Donnerstag an bis zum Ende dieses Jahres durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm die Brückenbauwerke Weserstrom und Weserflut saniert. Hier kommt es im Autobahnkreuz sowie auf der A2 zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Von heute an wird die Verbindung von der A2 aus Hannover kommend auf die B514 nach Vlotho gesperrt. Parallel finden Verkehrssicherungsarbeiten auf der Autobahn 30 statt. Von Mittwoch (22...
  • Hunderte Tönnies-Mitarbeiter dürfen ab sofort wieder schlachten

    July 15, 2020 Rheda-Wiedenbrück. Nach Gesprächen zwischen allen beteiligten Behörden und dem Unternehmen hat Rheda-Wiedenbrücks Bürgermeister Theo Mettenborg eine Teilaufhebung der Schließungsverfügung für die Unternehmen Reisinger GmbH aus dem Bereich Schlachtung und Acontex GmbH, zuständig für Blutverarbeitung, verfügt. Beide gehören zur Tönnies-Holding. Die 597 Mitarbeitenden der Schlachtung und die sieben Mitarbeiter der Blutverarbeitung dürfen ab sofort das Werksgelände betreten und ihre Arbeit...
  • Unis Paderborn und Bielefeld gründen gemeinsames Institut für KI

    July 15, 2020 Paderborn/Bielefeld. Sprachassistenten, Smart Homes oder Industrie-4.0-Systeme: Künstliche Intelligenz (KI) automatisiert zunehmend Abläufe in unterschiedlichsten Lebens- und Arbeitsbereichen. Allerdings erweisen sich KI-Systeme oftmals als nicht besonders kompetent, weil ihnen Hintergrund- oder Kontextwissen fehlt oder weil sie die Tragweite und Implikationen von Annahmen und Entscheidungen nicht einschätzen und ihre Handlungen nicht erklären können...