Neues aus Minden

  • Wegen Brustkrebs: Freilassung der Frau des getöteten Herforder IS-Terroristen beantragt

    November 21, 2019 Düsseldorf/Herford (lnw). Anwälte haben die Freilassung einer mutmaßlichen IS-Terroristin aus der Untersuchungshaft und die vorläufige Einstellung des Prozesses gegen die Frau beantragt. Ihre Mandantin sei an Brustkrebs erkrankt, teilten die Verteidiger am Donnerstag dem Düsseldorfer Oberlandesgericht mit. Der Vorsitzende Richter deutete an, dass er das Verfahren lieber fortführen und rasch beenden wolle. Außerdem handele es sich beim präsentierten Befund lediglich um eine Verdachtsdiagnose...
  • Kinderporno-Verdacht gegen Mitarbeiter der Paderborner Polizei

    November 21, 2019 Paderborn (lnw). Gegen einen Mitarbeiter der Polizei in Paderborn wird ermittelt, weil der 34-Jährige kinderpornografisches Material besitzen soll. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Detmold sagte auf dpa-Anfrage, es werde „wegen Kinderpornografie gegen einen Regierungsbeschäftigten der Kreispolizeibehörde Paderborn" ermittelt. Auch die Bielefelder Polizei bestätigte am Donnerstag die gemeinsamen Ermittlungen, machte aber ebenfalls keine weiteren Angaben...
  • Die Saison beginnt: Weihnachtsmänner treffen sich in Arbeitsagentur

    November 21, 2019 Hannover (lni). Seit mehr als 20 Jahren vermittelt die Agentur für Arbeit in Hannover Weihnachtsmänner - diesmal ist zum ersten Mal sogar ein Engel dabei. „Die Nachfrage reißt nicht ab“, sagte Jürgen Jablonsky von der City-Jobvermittlung am Donnerstag. Derzeit sind 15 Santa-Claus-Darsteller in der Kartei, es werden stets neue gesucht. Die Überbringer von Geschenken und der Weihnachtsbotschaft arbeiten auf eigene Rechnung. „Wir verdienen daran nichts“, betonte Jablonsky...
  • Dido besticht beim Konzert in Hannover auch nach 15 Jahren Tourpause mit engelhaftem Gesang

    November 21, 2019 Hannover (mt). Über ihren Song „See the sun“, der letzten Zugabe auf ihrem Konzert-Album „Live at Brixton Academy“ aus dem Jahre 2005, ist einmal gesagt worden, dass die letzten zweieinhalb Minuten dieses Liedes einem vorkommen müssen wie das, was man am Eingang zum Himmel hört.“ Das Stück hat es zwar nicht in das neueste Tourprogramm von Dido geschafft, doch besticht die Britin auch nach 15 Jahren Tourpause und reichlich Zeit für die Familie immer noch mit ihrem engelhaften Gesang...
  • Fall Noah: Eltern stehen unter Verdacht

    November 20, 2019 Pohle/Bückeburg (sn). Der Tod des zweijährigen Noah aus Pohle hat im August eine Welle der Solidarität in Schaumburg ausgelöst. Tausende Euro wurden gespendet, um die Beerdigung des Jungen zu bezahlen. Die Todesumstände bleiben aber weiter unklar. Der Fokus der Ermittlungen der Bückeburger Staatsanwaltschaft liegt derweil auf den Eltern des Kindes. Rückblick: Mit Fieber war Noah Mitte Juli in das Johannes Wesling Klinikum in Minden, das zu den Mühlenkreiskliniken gehört, gebracht worden...